Beiträge von DarioD

    Also ich war jetzt kürzlich beim 3. Service. Eigentlich wollte ich die Garantie bezogenen defekte (Aussenspiegel, Infotainment update, Bremsen rubbeln) auch gleich reparieren lassen, aber leider wäre mein Mazda dann nicht mehr am gleichen Tag fertig geworden.


    Was mich auch gewundert hat, die wollen die Bremsscheiben Plandrehen um den schlag rauszubekommen...


    Es ist auch noch aufgefallen bei der Inspektion dass die Düse von der Scheinwerferreinigungsanlage undicht war.


    Die wollen mir auch beide Aussenspiegel reparieren obwohl nur der rechte Defekt ist.

    Mich würde Mal interessieren wie das ganze technisch und elektronisch geregelt wird...


    Mir hat Mal ein Klima und Kältetechniker geraten die Klimaanlage immer "trocken laufen zu lassen", d.h. am besten min. 3minuten vor Ankunft am Fahrziel AC abzuschalten und die Lüftung laufen lassen.


    So kann verbliebene Feuchtigkeit abtrocknen.


    Man kennt ja den Gestank den Lüftungen gerne verbreiten bei denen AC immer an ist und man die dann Mal abschaltet.


    Richtig ist wohl dass man den Klimakompressor regelmäßig einschalten sollte dass er geschmiert wird. (Steht ja auch in der Betriebsanleitung)

    Also eigentlich funktioniert die Automatik einwandfrei. Wenn ich auf LO runter drehe dreht die Lüftung auf Vollgas und Klima geht an.


    Es ist halt wie geschrieben so, dass der Einfluss von erwärmter Karosserie durch Sonne, Recht groß ist. Ob man das mit besser positionieren Temperaturfühlern hinbekommen kann, kp.

    also ich habe jetzt bemerkt dass es doch funktioniert, evtl. War der Temperatur Unterschied nicht groß genug, oder aber es mach einen großen Unterschied ob die Karosserie durch Sinne aufgewärmt ist.



    Wo sitzt denn der Temperatur Fühler für den Innenraum?


    Gefühlt klappt die Regelung besser wenn die Sonne länger aufs Auto schien.

    Ich kann mich noch erinnern dass vor paar Monaten noch die Lüftungssteuerung im Automatik Modus immer automatisch hochgeregelt hat wenn die Innentemperatur stark von eingestellten wert abwich.


    Jetzt bleibt sie immer auf Stufe 2 stehen egal was ich mache... Wenn ich ganz runterdrehen bis auf LO dann dreht die Lüftung hoch, aber nur dann...

    Cool Danke, ich habe mir einen Aktiv Kohle Filter gekauft....



    Ich frage mich ja warum man was anderes als den Bestmöglichen Filter einbauen sollte. Macht doch Sinn die Bestmögliche Luft im Auto zu haben.


    Oft dringen bei mir unangenehme Gerüche wie Abgase, Kaminrauch Gülle usw, ins Auto und bis ich die Lüftung ausgeschalten oder auf Umluft gestellt hab sind die Gerüche schon im Auto...



    Edit:


    Hab den Filter nun getauscht, ging ganz leicht.


    Aber was da für ein lappriger Filter drin war, da wunderts mich nicht dass der nix filtert ...

    Hallo zusammen,


    seit letztem Jahr fahre ich ein M6 Sportsline plus Paket in Onyxschwarz BJ 2018.


    Ich will den Innenraumfilter tauschen aber hab leider keine Idee wo der ist und wie ich ihn tausche. Hat das mal wer gemacht und kann mir helfen?