Neuling braucht Hilfe bei Ersatzteilbeschaffung😅

  • Hallo zusammen, wir haben uns vor kurzem nen 6er kombi Facelift (laut Schein GG1) gekauft, er hat noch ein paar Baustellen und dafĂŒr wollte ich nun gerne selbst Teile bestellen aber ich bin völlig ĂŒberfordert mit all den verschiedenen Bezeichnung und Modellen, und auf jeder Website der gĂ€ngigen Teiledealer steht dann wieder was anderes🙈 wenn ich mit SchlĂŒsselnummer suche isses mal nen GG dann wieder GY etc..... Und ich kenne noch nicht die entscheidenden Unterschiede.


    Zusammenfassung:

    Gekauft habe ich nen 6er Kombi Facelift von 2006 mit 2,0l 147PS Maschine GG1mit SchlĂŒsselnummer 7118 AAK


    Wo finde ich denn z. B. den Motorcode? Dieser wird immer wieder angefragt bezĂŒglich ZĂŒndkerzen finde ihn aber nirgendwo đŸ€·â€â™‚ïž


    Ich brĂ€uchte dafĂŒr


    🔮ZĂŒndkerzen (hab mich schon etwas belesen und ĂŒberall gelesen unbedingt NGK aber welche genau sind nun die richtigen?)


    🔮Luftfilter


    🔮Auspuff (Y-StĂŒck undicht und beide ESD neu weil die Flansche sehr knusprig sind.)


    Bin um jeden Hinweis dankbar🙂

  • Hallo,


    Die Limousine hat den Code GG der Kombi GY

    anbei mal ein Ausdruck aus dem EPC fĂŒr den Auspuff auf der Letzten Seite sind die Bilder


    Die ZĂŒndkerze sollten diese sein: https://www.autodoc.de/autotei
218110&supplier%5B0%5D=15


    Hier noch die aus dem EPC aufgefĂŒhrten Nummern fĂŒr die ZĂŒndkerzen: L3Y2-18-110, LFG1-18-110



    Der Luftfilter hat die Mazda Ersatzteilnummer: RF4F-13-Z40

    Bilder

    Meine Fahrzeuge:

    1977–1979 818 CoupĂ© 1,6L/75 PS Benziner

    1979–1982 626 CoupĂ© 2,0L/90 PS Benziner

    1982–1985 929 CoupĂ© 2,0L/90 PS Benziner

    1985–1992 626 GLX Fliesheck 2,0L/101 PS Benziner

    1992–2002 626 GLE Fliesheck 2,0L/115 PS Benziner

    2002–2010 Premay Sportive 2,0L/131 PS Benziner

    2007–2013 M 6 Active Plus Kombi 2,0L/143 PS Diesel

    2013–2019 M6 Sports–Line Kombi 2,2L/175 PS Diesel

    Plutosilber, AHK.

    2016- RX8 1,3 / 2,6L 231 PS Benziner

    2019- M6 Sportsline Kombi–Pluspaket Matrixgrau, AHK 2,5L/194 PS Benziner


    2 Mal editiert, zuletzt von Bernd_57 ()

  • Danke schonmal fĂŒr die Antwort 🙂


    Aber DAS is genau mein Problem wenn der kombi GY ist warum steht in meinem Fzg-Schein dann GG1?


    Und ZĂŒndkerzen wĂ€ren dann die NGK 3811? Das hatte ich selbst schon vermutet aber ich will jetz nicht irgendwas bestellen und am Ende damit den Motor killen weil falsche Kerzen drin sind 😅. Der link fĂŒhrt zur Übersicht aller Kerzen, wenn ich aber NGK auswĂ€hle werden mir die 3811 angezeigt, mit der von dir beigefĂŒgten Nummer L3Y2-18-110.

    FĂŒr Motorcode LFH1, ist das die Bezeichnung fĂŒr den 2,0l 147 PS Motor?

  • Servus und herzlich Willkommen!


    wenn ich mit SchlĂŒsselnummer suche

    Ich sags gleich, das ist bei Japanern mit Vorsicht zu genießen. Weil es die SchlĂŒsselnummer nur in DE gibt, stimmt die Zuordnung dann oft nicht. Besser ist es mit der Original-Teile Nr. zu suchen. Oder die Abmessungen prĂŒfen wie bei Bremsen z.b.


    Ja, das KĂŒrzel LF steht allgemein fĂŒr den 2 Liter der L-Serie dieser Generation. Der 1,8er z.b. ist der L8 und der 2,3er der L3.

    Auch gleich vorweg, wenn dann in der Original-Teile Nr auch ein L3 oder L8 auftaucht, bedeutet es nicht unbedingt dass es falsch ist fĂŒr den LF. Weil in der L-Serie viele Teile gemeinsam genutzt werden sprich gleich sind, egal welcher Hubraum.


    Aber DAS is genau mein Problem wenn der kombi GY ist warum steht in meinem Fzg-Schein dann GG1?

    Vielleicht einfach ein Fehler. Was steht denn in der FIN? JMZGG... oder JMZGY...?

    Meine Fahrzeuge:
    - Mazda 6 MPS, Bj. 2006 [seit 2011]
    - Mazda 6 GG 2,3i GT, Bj. 2002 [2007-2011]
    - Mazda Xedos 6 2,0i V6, Bj. 1998 [seit 2016]
    - Mazda Xedos 9 2,5i V6 Blau, Bj. 1998 [2014-2018]
    - Mazda Xedos 9 2,5i V6 GrĂŒn, Bj. 2000 [seit 2019]
    - Mazda Xedos 9 2,5i V6 FL, Bj. 2002 [seit 2017]
    - Mazda 626 GE 4WD, Bj. 1994 [seit 2019]
    - Mazda 929 HC 3,0 V6, Bj. 1989 [seit 2021]
    - Mazda RX-7 SA, Bj. 1981 [seit 1981]
    - Lexus LS 430, Bj. 2005 [seit 2019]

  • Ich fahre bereits seit 2011 nen Toyota Celica t23 TS und meine Freundin nen Toyota Paseo EL54, und natĂŒrlich haben beide schon jede Menge Reparaturen und Modifikationen hinter sich. Hab entsprechend bereits Erfahrungen mit japanischen Autos, allerdings hab ich mit Mazda noch garkeine Erfahrung und war mit all dem Zahlendurcheinander jetz massiv ĂŒberfordert😅


    In der FIN steht JMZGY1 nun macht es Sinn! Also wenn ich mit SchĂŒsselnummer oder FIN suche muss ich also generell nach Teilen fĂŒr GY1 ausschau halten und das GG1 im Schein is quasi völlig nutzlos😂 das musst erstmal kapieren🙄

  • Killen kannst du da zuerst mal wenig mit den Falschen ZĂŒndkerzen das erste was du merkst das er dann schlechter LĂ€uft.


    Ja die L3Y2-18-110 ist die Teilenummer aus dem EPC von Mazda und die 3811 ist die Nummer von NGK


    Hier der Link zu NKG:

    TecDoc

    Meine Fahrzeuge:

    1977–1979 818 CoupĂ© 1,6L/75 PS Benziner

    1979–1982 626 CoupĂ© 2,0L/90 PS Benziner

    1982–1985 929 CoupĂ© 2,0L/90 PS Benziner

    1985–1992 626 GLX Fliesheck 2,0L/101 PS Benziner

    1992–2002 626 GLE Fliesheck 2,0L/115 PS Benziner

    2002–2010 Premay Sportive 2,0L/131 PS Benziner

    2007–2013 M 6 Active Plus Kombi 2,0L/143 PS Diesel

    2013–2019 M6 Sports–Line Kombi 2,2L/175 PS Diesel

    Plutosilber, AHK.

    2016- RX8 1,3 / 2,6L 231 PS Benziner

    2019- M6 Sportsline Kombi–Pluspaket Matrixgrau, AHK 2,5L/194 PS Benziner


  • Ich fahre bereits seit 2011 nen Toyota Celica t23 TS und meine Freundin nen Toyota Paseo EL54, und natĂŒrlich haben beide schon jede Menge Reparaturen und Modifikationen hinter sich. Hab entsprechend bereits Erfahrungen mit japanischen Autos, allerdings hab ich mit Mazda noch garkeine Erfahrung und war mit all dem Zahlendurcheinander jetz massiv ĂŒberfordert😅

    Achso, ja dann....



    In der FIN steht JMZGY1 nun macht es Sinn! Also wenn ich mit SchĂŒsselnummer oder FIN suche muss ich also generell nach Teilen fĂŒr GY1 ausschau halten und das GG1 im Schein is quasi völlig nutzlos😂 das musst erstmal kapieren🙄

    Ja, so in etwa.

    Allerdings gibts viele Teile die bei GG und GY gleich sind. Wichtiger ist der 1er am Ende, das mein das Facelift.

    Meine Fahrzeuge:
    - Mazda 6 MPS, Bj. 2006 [seit 2011]
    - Mazda 6 GG 2,3i GT, Bj. 2002 [2007-2011]
    - Mazda Xedos 6 2,0i V6, Bj. 1998 [seit 2016]
    - Mazda Xedos 9 2,5i V6 Blau, Bj. 1998 [2014-2018]
    - Mazda Xedos 9 2,5i V6 GrĂŒn, Bj. 2000 [seit 2019]
    - Mazda Xedos 9 2,5i V6 FL, Bj. 2002 [seit 2017]
    - Mazda 626 GE 4WD, Bj. 1994 [seit 2019]
    - Mazda 929 HC 3,0 V6, Bj. 1989 [seit 2021]
    - Mazda RX-7 SA, Bj. 1981 [seit 1981]
    - Lexus LS 430, Bj. 2005 [seit 2019]

  • Das kann allerdings sein... :/

    Meine Fahrzeuge:
    - Mazda 6 MPS, Bj. 2006 [seit 2011]
    - Mazda 6 GG 2,3i GT, Bj. 2002 [2007-2011]
    - Mazda Xedos 6 2,0i V6, Bj. 1998 [seit 2016]
    - Mazda Xedos 9 2,5i V6 Blau, Bj. 1998 [2014-2018]
    - Mazda Xedos 9 2,5i V6 GrĂŒn, Bj. 2000 [seit 2019]
    - Mazda Xedos 9 2,5i V6 FL, Bj. 2002 [seit 2017]
    - Mazda 626 GE 4WD, Bj. 1994 [seit 2019]
    - Mazda 929 HC 3,0 V6, Bj. 1989 [seit 2021]
    - Mazda RX-7 SA, Bj. 1981 [seit 1981]
    - Lexus LS 430, Bj. 2005 [seit 2019]

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!